top of page

Social-Media-Toolkit

Eltern dabei helfen, mit Kindern über Internetsicherheit zu sprechen: Ein Social-Media-Toolkit zur Verhinderung von Kindesmissbrauch vom National Children's Advocacy Center
Viele Eltern sagen uns, dass sie verwirrt sind, wie sie mit ihren Kindern über Online-Sicherheit sprechen sollen. Sie sind oft überwältigt von den neuen Apps und Spielen, die Kindern zur Verfügung stehen. Teilen Sie diese Social-Media-Beiträge, um Eltern in Ihrer Gemeinde aufzuklären.

  1.  


WARUM DIESES SOZIALMEDIEN-TOOLKIT VERWENDEN:
Untersuchungen zeigen, dass 80 % der Amerikaner glauben, dass soziale Medien effektiv sind, um das öffentliche Bewusstsein für soziale Probleme, einschließlich Kindesmissbrauch, zu schärfen. Mindestens die Hälfte der erwachsenen Bevölkerung in den Vereinigten Staaten nutzt soziale Medien. Wenn Sie Nachrichten zur Prävention von Kindesmissbrauch auf den Social-Media-Seiten Ihrer Organisation veröffentlichen, helfen Sie dabei, diese wichtigen Informationen an die Erwachsenen weiterzugeben, die sie benötigen. Wenn viele Organisationen in Alabama dieselben Botschaften zur Verhinderung von Kindesmissbrauch teilen, ist unsere Botschaft stärker.   Gemeinsam können wir die Macht der sozialen Medien nutzen, um Alabama zu einem sichereren Ort für unsere Kinder zu machen. Dieses Social Media Toolkit zur Prävention von Kindesmissbrauch wurde vom National Children's Advocacy Center dank der großzügigen Unterstützung des Alabama Department of Child Abuse & Neglect Prevention entwickelt. Fragen zu diesem Toolkit?  Wenden Sie sich an Pam Clasgens pclasgens@nationalcac.org

Teen Using Phone

So verwenden Sie das Social-Media-Toolkit:


Dieses Toolkit enthält acht Social-Media-Beiträge, die Sie auf den Social-Media-Seiten Ihrer Organisation teilen können. Enthalten ist ein Bild und Text für jeden Beitrag.    

  1. Klicken Sie auf diesen Link, um das Toolkit  zu öffnen.https://www.nationalcac.org/social-media-toolkit-internet-safety/  

  2. Kopieren Sie den Beitragstext und fügen Sie ihn in den Beitrag Ihrer Social-Media-Seite ein. Sie können die Kontaktinformationen Ihrer Agentur oder andere wichtige Details hinzufügen.

  3. Laden Sie das Bild auf Ihren Computer herunter und laden Sie es in Ihren Social-Media-Beitrag hoch.

  4. Teilen Sie alle acht Posts auf Ihrer Social-Media-Seite nach dem Zeitplan, der für Ihre Agentur am besten geeignet ist, z. B. ein Post pro Tag oder zwei Posts pro Woche.     

Using Mobile Phones

Vision

Dies ist ein Absatz. Klicken Sie auf „Text bearbeiten“ oder doppelklicken Sie auf das Textfeld, um mit der Bearbeitung des Inhalts zu beginnen, und stellen Sie sicher, dass Sie alle relevanten Details oder Informationen hinzufügen, die Sie mit Ihren Besuchern teilen möchten.

Online Socializing
bottom of page